Was wäre, wenn – Am Born

Was wäre, wenn? Dann dreht sich ALTONA MACHT AUF! einfach um! Alberto, Elena und Johannes machen es vor: Normalerweise spielen sie auf Albertos Balkon im Röhrigblock und das Publikum lauscht auf der grünen Wiese – in Zeiten von Corona haben sie die Harfe einfach in den Hinterhof von Johannes gestellt und das Publikum steht auf den Balkonen! Begleitet Colombina auf ihrer „Was wäre, wenn?“-Tour und seht selbst, wie sich ein Ottenser Hinterhof in eine Kreditkarten-Arena verwandelt – Eure Fenster und Balkone sind nichts anderes als luxuriöse Logen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code